Küchen Quelle - Besser zuhause gekauft
Unser Küchen Ratgeber
Bekannt aus: Sat.1, Pro7, Kabel 1, Sixx, HSE 24

Kühlschränke mit innovativen Kühltechnologien & besonderem Bedienkomfort

Aktuelle Kühlschrank-Modelle überzeugen mit innovativen Kühltechnologien und das bei sehr gutem Energieverbrauch. In der sogenannten Null-Grad-Zone bleiben Obst und Gemüse, aber auch andere sensible Lebensmittel noch länger frisch, flexible Innenräume und NoFrost-Technologie bieten dabei hohen Komfort.

Modell-Varianten

Kühlschränke sind in unterschiedlichen Varianten und Größen erhältlich. Damit kommen Sie unterschiedlichem Lagerungsbedarf und verschiedenen Nutzungsgewohnheiten entgegen. Kühlgeräte lassen sich folgendermaßen einteilen:

  • Freistehender Kühlschrank
  • Einbau-Kühlschrank
  • Kühlschrank ohne Gefrierfach
  • Kühlschrank mit integriertem Gefrierfach
  • Kühl-Gefrierkombination
  • Side-by-side-Kühlschrank
  • Kühlschrank / Kühl-Gefrierkombination mit Eisbereiter und / oder Wasserspender
  • Kühlschrank unterbaufähig
  • Kühlschrank dekorfähig

Grundsätzlich unterscheidet man Kühlgeräte in einfache Kühlschränke mit nur einer Tür, zu denen auch Modelle mit einem kleinen Gefrierfach über den Kühlfächern gehören, und Kühl-Gefrier-Kombinationen, die mit zwei Türen und mehreren Gefrierfächern ausgestattet sind. Kühlschränke mit einem kleinen Gefrierfach sind als 4 Sterne Kühlschränke bekannt. Darüber hinaus gibt es doppeltürige Modelle, sogenannte Side-by-side-Kühlschränke. Bei diesen Geräten, die auch amerikanische Kühlschränke heißen, enthält entweder eine Seite die Kühlfächer und die andere die Gefrierfächer oder der Kühlraum ist doppeltürig und die Gefrierfächer befinden sich unter einer Tür darunter. Weiterhin sind Kühlschränke – wie alle Elektrogeräte für die Küche – als freistehende Modelle und als Einbaugeräte erhältlich. Einbaugeräte unterscheidet man in unterbaufähig, dekorfähig und integrierbar. Unterbaufähige Modellen werden unter der Arbeitsplatte eingebaut und mit einer Frontplatte versehen. Bei dekorfähigen Modellen kann der Kühlschrank mit einer Dekorplatte im gleichen Design wie die Küchenfront verkleidet werden. Bei integrierbaren Modellen setzt man auf die die Kühlschranktür noch eine Möbeltür auf. Diese beiden letzten Varianten fügen sich harmonisch in das Gesamtbild der Küche ein. Dass sich unter dem Dekor bzw. unter der Tür ein Elektrogerät befindet, ist von außen nicht ersichtlich.

Welcher Kühlschrank für Sie der richtige ist, hängt von Ihrem Nutzungsverhalten und Ihrer Haushaltsgröße ab. Die Größe des Geräts (das Fassungsvolumen angegeben in Litern) richtet sich nach der Anzahl der Personen, die in Ihrem Haushalt leben. Für Singles ist meistens ein Kühlschrank mit integriertem Gefrierfach ausreichend. Bei Großfamilien oder wenn Sie häufig große Mengen an Lebensmittel zur Vorratshaltung einfrieren, kann sich auch ein Extra-Gefriergerät wie eine Gefriertruhe lohnen.

Innovative Kühltechnologie

Die Hauptfunktion eines Kühlschranks besteht darin, Lebensmittel frisch zu halten. Mit innovativen Technologien sorgen aktuelle Markenmodelle dafür, dass Ihre Lebensmittel nicht nur länger frisch bleiben, sondern auch lange reich an Vitaminen und Mineralstoffen sind. Die innovative Kühltechnologie ist allgemein als 0 Grad Zone oder Nullgradfächer bekannt, fast jeder Hersteller verwendet jedoch hierfür auch noch eigene Bezeichnungen. Beispielsweise heißt sie bei Siemens und NEFF VitaFresh, bei AEG LongFresh. Ein konstantes Temperaturniveau um die 0 Grad und eine hohe Luftfeuchtigkeit sorgen für optimale Bedingungen, um Obst und Gemüse schonend zu lagern. Die Null-Grad-Fächer eignen sich aber auch für die Lagerung von Fleisch, Fisch und Milchprodukten. Temperatur und Luftfeuchtigkeit werden hierfür an die unterschiedlichen Anforderungen der Lebensmittel angepasst. So bleiben diese (laut Herstellerangaben) bis zu dreimal länger frisch.

Eine inzwischen etablierte Funktion ist die NoFrost-Technologie für Gefrierschränke und Kühlgefrierkombinationen. Sie ist eine Arbeitserleichterung, weil sie verhindert, dass sich Reif und Eiskristalle auf den Lebensmitteln und im Innenraum der Gefrierfächer bilden. Hierfür leitet ein Umluftsystem Luftfeuchtigkeit aus dem Gefrierraum in eine Verdunstungsschale. Damit bleibt Ihnen das regelmäßige Abtauen Ihres Gefrierschranks und Ihrer Kühlgefrierkombination erspart.

Innenausstattung mit besonderen Komfort

Für Komfort sorgt die Innenausstattung aktueller Kühlschränke, die sich flexibel nutzen lässt. Hierzu gehören

  • ausziehbare Glasplatten
  • Teleskop-Vollauszüge
  • teilbare Abstellflächen
  • praktische Flaschenhalter
  • durchsichtige Boxen

Dank diesen funktionalen Ausstattungselementen können Sie den Kühlschrank so einräumen, wie Sie es gerade brauchen. Da kriegen Sie vom breiten Backbleck bis zum extra-hohen Kochtopf alles problemlos unter. Teilweise sind die Elemente aus hochwertigem und robustem Kunststoff gefertigt. So können Sie diese einfach in die Spülmaschine geben und brauchen sie nicht manuell auswischen. Denn für optimale Hygiene sollten Sie regelmäßig Ihren Kühlschrank reinigen

Zusammenfassung

  • Dank der Vielfalt an Modell-Varianten gibt für jeden Lagerungsbedarf und jede Haushaltsgröße den passenden Kühlschrank.
  • Der Side-by-side-Kühlschrank bietet sehr viel Platz für Kühl- und Gefriergut.
  • Alle Einbau-Modelle fügen sich harmonisch in Ihre Küchenfront ein.
  • Die innovative 0-Grad-Zone schafft optimale Bedingungen für sensible Lebensmittel.
  • Mit NoFrost-Technologie entfällt das lästige Abtauen.
  • Dank funktionaler Ausstattungselemente passt selbst sperriges Koch- und Backgeschirr in den Kühlschrank.
Jetzt teilen:
Lassen Sie sich individuell und bei Ihnen zuhause beraten
Traumküche noch nicht gefunden? Jetzt gratis Katalog bestellen!
Tragen Sie sich jetzt für den kostenlosen Küchen-Quelle Newsletter ein!